Die Fußballbezirksmeisterschaften fanden am 8. Mai diesen Jahres in Wolfenbüttel statt.

Nach dem letztjährigen 4. Platz hatten wir uns für dieses Jahr ein ähnlich gutes Abschneiden als Minimalziel gesetzt.

Die Vorrunde meisterte unsere Mannschaft auch ziemlich souverän und musste hier nur aufgrund eines weniger geschossenen Tores der Mannschaft aus Seesen den Gruppensieg überlassen.

Also hieß es wie schon im Vorjahr wieder: „Kleines Finale“. Hier unterlagen wir nach einem guten und spannenden Spiel nur knapp den Vienenburgern. Somit haben wir unser Minimalziel zumindest erreicht und unseren „Titel“ verteidigt.

Die vielen mitgereisten OBS-Fans unterstützten uns tatkräftig und waren sehr stolz auf „ihr“ Team.

2019 werden wir wieder versuchen ein gutes Wörtchen bei der Titelvergabe mitzureden.

DH

 

Beschreibung der BilderBeschreibung der BilderBeschreibung der BilderBeschreibung der BilderBeschreibung der Bilder

Kategorien: 2018Startseite